SUSHI & JAPANESE KITCHEN

BENTO YA
logo

Liebe Gäste!

Bitte beachten Sie folgende verbindliche Regelungen für den Restaurantbesuch.
Die Nummern in Klammern beziehen sich auf die unten angegebenen Bekanntmachungen der Bayerischen Staatsministerien.

Abstandsregeln (2.1)
Oberstes Gebot ist die Einhaltung der Abstandsregel von 1,5 m zwischen Personen in allen Räumen einschließlich der sanitären Einrichtungen, sowie beim Betreten und Verlassen der Räumlichkeiten und auf Fluren, Gängen, Treppen und im Außenbereich. Dies gilt für Gäste und Personal. Personen, für die im Verhältnis zueinander die Kontaktbeschränkung im öffentlichen Raum nicht gilt, haben die Abstandsregel nicht zu befolgen.

Ausschluss vom Besuch des Restaurants (2.2)
Personen mit Kontakt zu COVID-19-Fällen in den letzten 14 Tagen.
Personen mit unspezifischen Allgemeinsymptomen und respiratorischen Symptomen jeder Schwere.
Sollten Gäste in einer Gastronomie während des Aufenthalts Symptome entwickeln, haben diese umgehend die Gaststätte zu verlassen.

Waschgelegenheiten / Desinfektion (2.3)
Bitte benutzen Sie die Waschgelegenheiten, Flüssigseife und Einmalhandtücher in den Toiletten und die bereitgestellten Händedesinfektionsmittel.

Mund-Nasen-Bedeckung (2.6)
Die Gäste haben eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Am Tisch darf die Mund-Nasen-Bedeckung abgenommen werden.

Mindestabstand (3.1.3)
Das gemeinsame Sitzen ohne Einhalten des Mindestabstands von 1,5 m ist nur den Personen gestattet ist, für die im Verhältnis zueinander die Kontaktbeschränkung im öffentlichen Raum nicht gilt.

Reservierung (3.2.3)
Tische im Innenbereich sind grundsätzlich vorab zu reservieren. Gruppenreservierung für mehrere Tische ist zulässig, wenn beim Aufenthalt im Restaurant die Kontaktbeschränkungen im öffentlichen Raum eingehalten werden.

Tischauswahl (3.2.4)
Bitte beachten Sie, dass es derzeit nicht erlaubt ist, sich selber einen Tisch zu suchen. Unser Personal führt Sie zu einem Tisch.

Kontaktdaten (3.2.9)
Wir sind gesetzlich verpflichtet, vor der ersten Bestellung die Kontaktdaten aufzunehmen. Es genügen die Kontaktdaten einer Hauptperson (Namen, Personenzahl, Uhrzeit). Sie erhalten von uns die Formulare. Verwenden Sie zum Ausfüllen bitte Ihren eigenen Stift. Die Gästeliste wird so verwahrt, dass Dritte sie nicht einsehen können. Die Daten werden nach Ablauf eines Monats vernichtet.

Speisekarten (3.2.10)
Der Kontakt mit Speisekarten sollte nur im Notfall erfolgen. Die Speisekarten werden nach der Benutzung desinfiziert. Am besten informieren Sie ich auf unserer Homepage www.bentoya-muenchen.de. Es liegen QR-Codes aus, die Sie auf Ihrem Smartphone einscannen können. Dort ist ein direkter Link zur Speisekarte hinterlegt.

Vielen Dank für die Einhaltung der Regeln

Ihre Familie Tran

Quellen
(1) Corona-Pandemie: Hygienekonzept Gastronomie. Gemeinsame Bekanntmachung der Bayerischen Staatsministerien für Gesundheit und Pflege und für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie vom 14. Mai 2020, Az. GZ6a-G8000-2020/122-315
(2) Änderung der Bekanntmachung „Corona-Pandemie: Hygienekonzept Gastronomie“. Gemeinsame Bekanntmachung der Bayerischen Staatsministerien für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie und für Gesundheit und Pflege vom 17. Juli 2020, Az. GZ6a-G8000-2020/122
(3) Änderung der Bekanntmachung „Corona-Pandemie: Hygienekonzept Gastronomie“. Gemeinsame Bekanntmachung der Bayerischen Staatsministerien für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie und für Gesundheit und Pflege vom 11. August 2020, Az. 71-4800a/42/3.